Herbstliches Outfit auf dem Kürbishof


Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da. Er bringt uns Wind, heihussassa…. 😀

Philipp und ich waren letztens auf dem Krewelshof in Lohmar (nähe Köln) und haben uns die tolle Kürbisausstellung angeschaut. Ok, um ehrlich zu sein, wollte ich einfach süße Kürbisfotos haben und dort etwas leckeres zu Mittag essen 😀 Es ist echt super schön dort, sehr urig und wenn man Kürbisse liebt und aus der Nähe kommt ein tolles Ausflugsziel. Passend zum Herbst (und zu den Kürbissen haha) habe ich mich natürlich auch angezogen! Das hier war mein Outfit:

Ich lieeeebe diesen braunen Mantel im Herbst. Ich habe ihn letztes Jahr bei Zara gekauft, bin mir aber unsicher, ob man ihn noch findet. Ich verlinke euch hier aber einen sehr ähnlichen.

Darunter trage ich einen schwarzen (Fake-) Lederrock von Asos (hier ein ähnlicher) und ein „Kürbis-farbenes“ Shirt von Reserved.

Diese wunderhübsche Tasche ist von einem französischen Designerlabel namens „Polène Paris„. Die Taschen haben eine tolle Qualität und liegen im unteren Preissegment (ähnlich wie Michael Kors würde ich sagen). Ich bin auf jeden Fall verliebt in diese Tasche und trage sie super häufig!

Diese braunen Wildleder Stiefeletten sind für mich auch ein absolutes Must-Have für den Herbst. Leider konnte ich sie aber nicht online finden, diese sehen aber zumindest sehr ähnlich aus.

Wie findet ihr den Look?

 

Kathi

49 Replies to “Herbstliches Outfit auf dem Kürbishof”

  1. Hey, die Idee mit dem Blog find ich gut 🙂 finde ich fast noch persönlicher als Videos, warum auch immer. Ich werde also vermutlich öfter vorbeischauen 🙂 und ich glaube, du musst einigen deinen Lesern den Begriff urig erklären, ist vielleicht eher im Kölner Raum bekannt 😀
    Liebe Grüße,
    Isa

  2. Ich finde deinen neuen Blog echt toll und ich finde es auch cool dass deine beiträge nicht eeeeeeeeeeewig lang sind,sodass man nicht dabei einschläft😂😂👍

Lass' mir gern einen Kommentar da :)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .